Login
Erlebnisbauernhof

Wie funktioniert die Kälberaufzucht?

Bauernhof Montessori
Petra Zenger-Jochim
am
15.03.2018

Aufs Beste unterrichtet wurde die 10. Klasse der Montessorischule Eberharting aus dem Landkreis Mühldorf.

Sie war auf dem Biobetrieb der Familie Zehetmeier in Streunweinmühle bei Vilsbiburg zu Gast. Interessiert hörten die Jugendlichen, die den Hof im Rahmen eines Informationstages besuchten, der Bäuerin Edeltraud Zehetmeier (3. v. r.) zu, die ihnen unter anderem erklärte, wie die Kälberaufzucht funktioniert oder auch, wie es in einem Milchviehlaufstall zugeht. Besonders spannend fanden die Schülerinnen und Schüler den Hühnerstall auf Rädern (das Hühnermobil). Zum Schluss gab es noch eine Brotzeit und aus dem Milchautomaten, der in einem eigenen Häuschen auf dem Betriebsgelände untergebracht ist, wurde frische Milch gezapft.

Auch interessant