Login
Vierfache Freude

Nachwuchs im Ziegenstall

Helga Gebendorfer
am
14.07.2016

Zeil - Gesunde Vierlinge brachte eine Ziege von Renate und Franz Stadler aus Zeil im Landkreis Mühldorf am Inn zur Welt.

Das ist sehr selten, denn normalerweise sind es Einlinge oder Zwillinge. Doppelte Freude herrschte auf dem „Zeier-Hof“, weil die Mutter alle vier Jungtiere auch angenommen hat. Der Tierbestand auf dem Nebenerwerbsbetrieb hat sich damit auf 15 Ziegen mit Bock und zehn Kitze erhöht. Jeden Tag fallen rund 40 l Milch an, die in Form von Ziegenmilch, Ziegenkäse als Glaslkas, Käsetaler und Kasweckerl über Direktvermarktung in der Region verkauft werden.

Auch interessant