Login
Foto der Woche aus Oberbayern

Rätselspaß im Labyrinth

Irrgarten
Anna Spindler
am
02.08.2018

Maislabyrinth in Tattenhofen: 1,6 km lange Irrwege führen zu mehreren Rätselstationen.

Der Aktivhof Weihermühle bietet auch in diesem Jahr ein Maislabyrinth in Tattenkofen (Lks. Bad Tölz-Wolfratshausen). Im 2,5 ha großen Maisfeld verlaufen ca. 1,6 km lange Irrwege, die zu mehreren Rätselstationen führen. Der Hof profitiert damit nicht nur schon vor der Ernte von seinem Maisfeld, sondern er sieht es als Gewinn, wichtige Informationen über die Landwirtschaft zu vermitteln. Der Irrgarten ist so aufgebaut, dass Kinder ab drei Jahren, und auch deren Urgroßeltern Spaß haben. Gäste vom Land sollen ihr Wissen auffrischen können, während Gäste aus der Stadt spielerisch an heikle Themen wie: Betretungsverbot für Wiesen? Wenn ja, warum?“ herangeführt werden. Weitere Infos unter www.aktivschaf.de.

Auch interessant