Login
Oldtimer

Weil’s einfach schön ist

Maria Goller
Maria Goller
am
01.06.2017

Neuburg/Donau - Das ist die Antwort der drei Freunde aus Neuburg/Donau, wenn man sie fragt, warum sie fast 200 km auf den Traktoren zurücklegen, um am Pfarrkirchener Oldtimertreffen teilzunehmen.

Bei bestem Wetter waren (v. l.) Leonhard Fahnenschreiber, Manfred Speck und Ernst Hofstetter schon zwei Tage vor dem Treffen in Neuburg gestartet. Der 56er Eicher, der 60er Bautz und der 59er Fendt tuckerten brav einen ganzen Tag mit jeweils einem Wohnwagen im Schlepp durch das schöne Bayern. Nach einer Übernachtung ging es weiter ins Rottal, wo sich die drei Spezln dann mit den Besitzern der mehr als 400 ausgestellten Oldtimer austauschen konnten.

Auch interessant