Login
Seltene Rassen

7. Pinzgauer Jungkuhchampionat mit Teilnehmerrekord

Christina Sendlhofer
am
28.02.2019

Obmann Josef Berger und sein Team hatten heuer die Aufgabe, aus fast 100 Jungkühen die Besten zu selektieren.

Pinzgauer

44 Pinzgauer Jungkühe, davon 24 reinrassige und 20 mit Holsteinblut, präsentieren sich am Samstag, 9. März ab 19 Uhr in der Versteigerungshalle Maishofen. Zudem können 30 Bambinis ihren Auftritt mit den Kälbchen kaum mehr erwarten. Als weiteres Rahmenprogramm wird eine vierköpfige Nachzuchtgruppe vom Pinzgauer-Besamungsstier Gau (Züchter Andreas Geisler, Handl, Krimml) gezeigt. Die Pinzgauer-Jungzüchter heißen alle Besucher herzlich willkommen! Näheres auf www.pinzgauerrind.at. Unser Bild zeigt Pinzgauer-Jungkühe beim letzten Jungkuhchampionat 2017 in Maishofen.

Auch interessant