Login
Seltene Rassen

Alte Schweinerasse punktet mit Gesundheit

Wollschwein
Florian Maucher
am
23.05.2019

Das Schwalbenbäuchige Mangalizaschwein ist eine der ältesten reinrassig erhaltenen Schweinerassen Europas.

Die anspruchslose Rasse kann ganzjährig im Freien gehalten werden und ist resistent gegen übliche Schweinekrankheiten. Nahe Podersdorf am Neusiedlersee findet sich eine große Zuchtgruppe zum Erhalt dieser gefährdeten Haustierrasse, deren Muttereigenschaften wichtig sind zur Einkreuzung in andere Rassen. Zudem werden die hochwertigen Produkte der Tiere hier in der regionalen Gastronomie vermarktet und tragen so zur Bewusstseinsbildung der Konsumenten bei.

Auch interessant