Login
Personalie

Köstinger wird Generalsekretärin

Elisabeth Köstinger
Thumbnail
Simon Michel-Berger, Wochenblatt
am
24.05.2017

Wien - Die EU-Abgeordnete wird Mitglied im Geschäftsführungsteam der ÖVP.

Elisabeth Köstinger, Europaabgeordnete und Vertraute des designierten ÖVP-Parteichefs Sebastian Kurz, soll neue Generalsekretärin der Volkspartei werden. Das geht aus verschiedenen Medienberichten hervor, nach denen die Kärntnerin den bisherigen Generalsekretär Werner Amon ablösen soll. Mit ins neue Führungsteam aufgenommen werden soll Axel Melchior, stellvertretender Kabinettsleiter im Außenministerium und ehemaliger Geschäftsführer der Jungen ÖVP, er wird Geschäftsführer der Volkspartei.

Köstinger soll künftig die externe Kommunikation der ÖVP übernehmen, Melchior die Beziehungen zu den Landesorganisationen koordinieren und sich um die strategische Ausrichtung kümmern. Auf Anfrage des Wochenblattes bestätigte man bei der ÖVP, dass die Kärntnerin ihr Mandat im EU-Parlament – derzeit ist sie unter anderem Landwirtschafts- und Umweltsprecherin ihrer Fraktion – zunächst behalten wolle. Zunächst steht in Brüssel ohnehin die Sommerpause vor der Tür und was nach dem Wahltermin am 15. Oktober sei, müsse sich zeigen. Unklar ist unterdessen, wer Nachfolgerin Köstingers im EU-Parlament werden könnte. Medienberichte, wonach die ehemalige Wissenschaftsministerin Beatrix Karl für sie als Abgeordnete nachrücken würde, wollte man bei der ÖVP nicht bestätigen.

Auch interessant