Login
Arten- und Naturschutz

50 Zitterpappeln haben die Biber in einem Jahr gefällt

Biber
Mia Goller
am
02.05.2019

Diese Fläche in Bischofsmais hat sich zum Biberparadies entwickelt, zum Leidwesen des angrenzenden Waldbauern, der seine Fläche nur noch eingeschränkt nutzen kann.

An die 50 Zitterpappeln haben die Biber in einem Jahr gefällt und zwei große Dämme gebaut. Regens BBV-Kreisobmann Roland Graf macht deutlich, dass er hier nicht mehr zusehen kann: „Ich wünsche mir, dass es bei der Biberzahl, die wir jetzt haben, bleibt. Wir brauchen eine Erleichterung für die Entnahme in Gebieten, in denen der Druck so hoch ist wie bei uns.“

Auch interessant