Login
Winterlinde

Baum des Jahres 2016

Wilhelm Kolb
am
14.07.2016

Kriering - Leider ist die Winterlinde nicht mehr so oft zu sehen wie in früheren Zeiten, als noch jedes kleine Dorf „seine“ Linde hatte.

Früher stand die Winterlinde meist in der Ortsmitte oder auch am Ortsrand, wo sich gerne die verliebten Pärchen trafen. Ein besonders schönes Exemplar des „Baum des Jahres“ ist die Linde in Kriering in der Gemeinde Wittibreut im Kreis Rottal-Inn; sie gilt bei Naturschützern sogar als der vielleicht schönste Einzelbaum im Landkreis. Unter der Linde steht ein Feldkreuz und gleich daneben eine gemütliche Sitzbank zur Rast. An heißen Sommertagen findet man so ein schattiges Plätzchen unter dem Schirm der mächtigen Krone – und das seit 150 Jahren und hoffentlich noch eine lange Zeit.

Auch interessant