Login
Straßenbenutzung

Lehren heißt, ein Feuer entfachen

Doris Kessler
am
27.09.2018

Nach diesem Motto hat der Maschinenring Dingolfing-Landau ein Projekt im Kindergarten St. Wolfgang in Mamming ins Leben gerufen.

Kindergarten

Ein Feuer für die Landwirtschaft entfachen und das Bewusstsein schärfen für Dinge, von denen wir uns täglich ernähren – dazu ließen sich Viktoria Mayer und Christian Plendl vom MR einiges einfallen.

So wurde das Thema „Von der Saatpille zum Zucker“ kindgerecht erschlossen. Hierzu säten die Kinder im Kindergarten Zuckerrüben per Hand. Unterstützung leisteten dabei die ZR-Sägerätegemeinschaft sowie Christoph Gnambs, der mit Schlepper und Sägerät kam.

Im Sommer jätete man das Unkraut und erfuhr etwas über dessen natürliche Feinde. Christian Plendl berichtete vom heimischen Zuckerrübenfeld und seiner Tätigkeit als Landwirt. Jetzt konnten die Zuckerrüben geerntet werden.

Zu diesem Anlass unterstütze die Rodegemeinschaft Dingolfing-Landau das Projekt und stellte einen Zuckerrübenroder zur Verfügung.

Auch interessant