Login
Ländlicher Raum

Lesestoff aus dem Bushäuschen

Bushäuschen
Thumbnail
Gerd Kreibich, Wochenblatt
am
11.05.2017

Schönau - In einem Bushäuschen, an dem allmorgendlich auch Schülerinnen und Schüler auf die Fahrt zur Schule warten, wurde ein gut gefüllter Bücherschrank aufgestellt.

Automaten für Milch und Eier gibt es jetzt immer öfter. Doch wer den Lesehunger stillen will, der muss sich bislang immer noch auf den Weg in die nächste Buchhandlung machen oder im Internet seinen Lesestoff bestellen. In Schönau im Landkreis Rottal-Inn hat man jetzt noch eine weitere Möglichkeit: In einem Bushäuschen, an dem allmorgendlich auch Schülerinnen und Schüler auf die Fahrt zur Schule warten, wurde ein gut gefüllter Bücherschrank aufgestellt, aus dem sich jeder zu jederzeit bedienen kann. Die 14-jährige Ann-Kristin hat sich gerade mit neuem Lesefutter versorgt und findet die Idee ganz toll: „An dieser Bushaltestelle wird es nie langweilig“, schmunzelt sie.

Auch interessant