Login
Konserven

Spezialitäten aus der Waldschänke am Hirschpark

Dieser Artikel ist zuerst im Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

von , am
07.12.2017

Alle Wildgerichte bieten Betty und Bernhard Geitner aus Heinzhof im Landkreis Amberg-Sulzbach ganzjährig auch als haltbare Konserve zum Mitnehmen an.

Wildspezialitäten
© Helga Gebendorfer

Alle Wildgerichte, wie Wildgulasch und -aufbruch, Hirschbraten, Hirschleberknödelsuppe sowie verschiedene Wurstdelikatessen, die auf der Speisekarte ihrer Gastwirtschaft stehen, bieten Betty und Bernhard Geitner aus Heinzhof im Landkreis Amberg-Sulzbach ganzjährig auch zusätzlich als haltbare Konserve zum Mitnehmen an. Jetzt vor Weihnachten herrscht auf dem Rotwildbetrieb Hochbetrieb, denn zudem hat die Nachfrage nach frischem Wildfleisch, das ab Hof verkauft wird, Saison.

Das Gehege unmittelbar neben der Wirtschaft gibt es mittlerweile seit knapp 20 Jahren und Gäste wie Kunden nehmen es samt Tieren gerne auf dem extra angelegten Rundweg in Augenschein.

Auch interessant