Login
Störche

Tierischer Nachwuchs

Thumbnail
Redaktion Wochenblatt, Wochenblatt
am
02.06.2016

Kelheim - Drei Storchenjungen haben die strapaziöse Zeit der Unwetter bislang überstanden.

Das nasskalte Wetter der vergangenen Wochen setzte den jungen Störchen schwer zu. Nicht überall haben sie es geschafft und überlebt. Auf dem alten Brauereikamin in Herrnwahlthann im Kreis Kelheim dagegen scheinen die drei Storchenjungen die strapaziöse Zeit überstanden zu haben, auch den jüngsten Starkregen mit 60 Litern Niederschlag pro Quadratmeter in wenigen Stunden.  Ein Aufzuchterfolg wäre vor allem deswegen zu wünschen, weil im letzten Jahr kein einziger Jungvogel überlebt hatte. Einer der beiden Altstörche war damals im Straßenverkehr umgekommen, der zweite hatte darauf Nest und Junge verlassen. Trotz vieler Bemühungen der Dorfgemeinschaft waren die Jungstörche nicht zu retten.

Auch interessant