Heuen
Witterung Plötzlich Heuwetter

Oberallgäu - Nach den vergangenen nassen und kalten Wochen scheint nun endgültig der Sommer Einkehr zu halten.

Andrea Mayr
Verbraucheraufklärung Landwirtschaft ins rechte Bild rücken

Großaitingen/Lks. Augsburg - Für Kreisbäuerin Andrea Mayr hat die Verbraucheraufklärung oberste Priorität.

Biber
Biber Da gehört er hin

Günzburg - Im naturnahen Auwald rund um die Mooswaldseen bei Günzburg fühlt sich der Biber wohl.

Milchwerke Schwaben
Milchpreis Anstrengungen tragen Früchte

Ulm - Den Milchwerken Schwaben ist es gelungen, 2016 einen höheren Preis zu erwirtschaften.

Rapsblüte
Raps Frost ausgerechnet zur Blüte

Öllingen - Der Raps gilt als Ackerkultur mit erhöhtem Anbaurisiko, das haben die späten Fröste im Frühjahr einmal mehr gezeigt.

Düngeverordnung
Vortragsveranstaltung Düngeverordnung - Nur kompliziert ist nicht genug

Bissingen - Die Landwirtschaftsämter Nördlingen und Wertingen sowie die MR Dillingen und Donau-Ries informieren über die neue Düngeverordnung.

Burgruine
Kälteeinbruch Frostige Zeiten

Hürnheim - Hoch über dem Kartäusertal bei Hürnheim (Lks. Donau-Ries) thront die Burgruine Niederhaus.

Pferd
Seminar Nicht über Hürden beim Bau stolpern

Westendorff - Pferdehalter-Seminar: Wann beim Bauen im Außenbereich die landwirtschaftliche Privilegierung greift.

Haarflechtkurs schwäbischer Bäuerinnen
Haarflechtkurs Schwäbische Bäuerinnen bereiten sich auf Dirndlsaison vor

Stötten - Haarflechtkurs der Landfrauen. Dabei stellten Friseurinnen unterschiedliche Flechttechniken vor.

MEG Krumbach
Molkereien Eine Partnerschaft auf Augenhöhe

Edelstetten - Die Verantwortlichen der MEG Krumbach sind zufrie­den mit dem Wechsel von Edelweiß zu Karwendel.

Osterbrunnen
Osterbrunnen Brauch breitet sich aus

Waltenhofen - Der Brauch, in der Zeit vor Ostern Dorfbrunnen zu schmücken ist seit den 1980er Jahren in weiten Teilen Süd-, Mittel- und Ostdeutschlands verbreitet.

Teilnehmer der BBV-Infoveranstaltung
Flutpolder Hier geht es um Existenzen

Dillingen - Drei geplante Polder im Kreis Dillingen würden viele bäuerliche Familienbetriebe in Bedrängnis bringen.

Holzrücken  mit Pferd
Forst Holzrücken

Stötten am Auerberg - Das sonnige Frühlingswetter nutzte Willi Greis und holte zusammen mit seinem Pferd Solero das restliche Brennholz aus dem Wald.

Obmänner
Tierwohl Gegen Gängelung durch Veganer

Finningen - Bei der ersten Ortsobmännerversammlung des BBV Dillingen nach der Wahl geht es ums Thema Tierwohl.

Küchenschelle
Vegetationsstart Schön anzusehen

Schwäbische Alb - Auf den Magerrasen und Wacholderheiden der Schwäbischen Alb blüht jetzt die Gewöhnliche Küchen- oder Kuhschelle.

Immenhofer Bäuerinnen beim Schafkopf
Tradition Immerhofer Bäuerinnen beim Schafkopfkurs

Immenhof - Einweihung in die Geheimnisse des vielfältigen Kartenspiels.

Sportholzfällen, Paul Bieber
Stihl Timbersports Die Winterpause ist vorbei

Röthenbach/Dieburg - Sportholzfäller Paul Bieber aus Röthenbach startet in die Saisonvorbereitung.

Blumen, Märzenbecher, Frühling
Märzenbecher Schön giftig

Schwaben - Die Frühlingsknotenblume ist ein Frühblüher, der oft in großen Mengen auftritt und ein wunderschönes Bild bietet. Aber Vorsicht: Die Blume ist giftig!

Ferkelerzeuger
Ferkelerzeugerring Schwaben Bessere Erlöse für Ferkel in Sicht

Gottmannshofen - Der Ferkelerzeugerring Schwaben feierte sein 50-jähriges Bestehen.

Funkenfeuer
Brauchtum Ende der Faschingszeit

Allgäu - Die traditionellen Funkenfeuer haben am letzten Wochenende wieder in vielen Allgäuer Orten gebrannt.

Milchviehhaltertag
Milchviehhaltertag Viel frische Luft für gesunde Tiere

Oberwiesenbach/Lks.Günzburg - Beim Milchviehhaltertag in Oberwiesenbach stand heuer die Gesundheit der Kühe im Mittelpunkt.

Stargatsgund
Bergwinter Tolle Stimmung

Stargatsgund - Die Berge liegen noch im Winterschlaf.

BBV-Wahlen Schwaben
Verbandswahlen Mit Fries geht eine starke Stimme

Augsburg - Der BBV-Kreisverband Augsburg hat mit Andrea Mayr eine neue Kreisbäuerin, Stellvertreterin ist Iris Foag.

Eisschollen
Naturschauspiel Ein seltener Anblick

Bergers - Massiver Eisschub ist derzeit an den Ufern der Wertach zwischen Wald und Bergers im Lks. Ostallgäu zu sehen.