Login

Schwaben - Regionen - Wochenblatt

Die informativsten Seiten der bayerischen Landwirtschaft. Nachrichten, News, Trends, Fachwissen, Berichte aus der Region Schwaben, Allgäu.

MN-tdoH-Christ-MA-10.6.-1

Das Tierwohl steht an erster Stelle

Sich erst einmal informieren und dann über die Landwirtschaft diskutieren. Diesen Leitgedanken haben sich mehrere Tausend Besucher am „Tag des offenen

Jetztredi_b1
Öffentlichkeit

Die Argumente glasklar vermittelt

Die so genannte Massentierhaltung zum Thema machen, das war das Ziel der Sendung „Jetzt red i“ des Bayerischen Rundfunks.

01gockelegg2
Urlaub auf dem Bauernhof

Tipps zum Umgang mit Gästen - aufmerksam und freundlich

Das Allgäu gilt bei vielen Urlaubern als „Sehnsuchtsort“. Für die kleine Gemeinde Vorderreute, einem Ortsteil von Wertach, trifft dies besonders zu.

Tuffermoos
Moor

Artenvielfalt bewundern

Die Artenvielfalt im Moor entdecken können Kinder und Erwachsene auf dem Moorerlebnispfad Tuffenmoos der Allgäuer Moorallianz in Wiederhofen bei Missen-Wilhams.

MN-Kaniber-Murr-MA-14.5.-2
Kaniberbesuch

Fest verankert in der Bauern-DNA

Nach 50 Tagen im Amt absolvierte Bayerns neue Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber ihren Antrittsbesuch im Ries auf dem Spargel-Hoffest der Familie Murr

MN-Kühe im Kompoststall-Götz-28.3-2
Milchviehhaltung

Kühe auf Kompost

Einen Kompostierstall für behornte Kühe hat Familie Oberholzner in Elixhausen. Damit die Liegefläche trocken bleibt, muss sie richtig gepflegt werden.

Neueste Bildergalerien
Star
Flora und Fauna

Der Star ist der Vogel des Jahres 2018

Das Imitationstalent des schillernden Gesellen ist enorm, vom Handyklingeln und dem Gesang anderer Vögel bis zum Hundegebell kann er Geräusche nachahmen.

20_ländliche_entwicklung_2
Fachtagung

Bleiben Sie hungrig und kühn

Durch Zuschauen hat sich noch nie etwas verändert. Der ländliche Raum braucht Menschen mit Ideen, die anpacken, Begeisterung wecken und Mitstreiter finden.

MN-Hofberg-Freilichttheater-Vorbericht-LW22-1

Eine ganze Gemeinde im Theaterfieber

Bauernfamilien nehmen sich Zeit und spielen mit.

Gruppenbild
Schwaben: Foto der Woche

Hund und Kuh auf Du und Du

Flyer gegen Hundekot im Grün- und Ackerland

MN-Bayerische Kücke-PS-22.4.-1

Neue Rezeptideen schwirren ständig

Kochbuchautorin Silvia Schlögel erzählt von ihrem Werdegang

 
on_MN-Mangalitza-MA-14.5.-1
Direktvermarktung

Mangalitza-Fleisch für Gourmets

Familie Peter betreibt in Achsheim neben der Landwirtschaft eine Käserei und einen Hofladen.

Bienenschwarm an einer Fichte
Foto der Woche

Auf der Suche nach einer neuen Bleibe

Ein Zuhause mit Kost und Logis bekam dieser Schwarm von einem Imker gestellt, der ihn geschöpft hat, wie es in der Fachsprache heißt.

Käseschule

Den Traum vom Vollerwerb leben

Viele Ideen setzt Familie Hach auf ihrem Hof im Donau-Ries um und begräbt aber auch Luftschlösser.

Sonnenschirm
Hitzestress

Sonnenschutz für Kälber

Um seine Kälber vor der prallen Hitze auf der Südseite seines Hofs zu schützen, montierte Bauer Alfred Rehle mehrere Sonnenschirme vor die Kälber-Iglus.

MN-Betrieb Sing-PS-22.4.-2
Ausbildung

Studierende tauschen Klassenzimmer mit Kuhstall

Die 18 Hauswirtschafts-Studierenden des AELF Wertingen besuchen den Betrieb Sing in Bergheim, Lks. Dillingen.

Maikäfer
Insekten

Maikäfer - Possierlich oder problematisch?

Die Maikäfer brummen wieder – wenn auch nur vereinzelt und nicht in größeren Mengen.

MN-Obmaenner-DLG-MA-29.3.-2
Tagung

Bauern von Politik vernachlässigt

Ortsobmännertagung des BBV Dillingen in Finnigen: Vom Koalitionsvertrag haben wir mehr erwartet.

Obstblüte
Blütenpracht

Obst in voller Blüte

Die Obstbäume am bayerischen Bodensee stehen in voller Blüte.

MN-MER-Wert-MA-26.3.-2
Leistungseinbußen

Milchviehhaltung - Verlusten auf die Schliche kommen

Die Werbetrommel rühren: In Schwaben nutzen erst wenige Landwirte das Projekt „Pro Gesund“.

Agrarschau Allgäu
Ausstellung

Neue Fachmesse auf der grünen Wiese

Fünf Tage lang, von Mittwoch, 18., bis Sonntag, 22. April, drehte sich in Dietmannsried (Lks. Oberallgäu) alles um die Landwirtschaft.

MN-Bierkönigin-MA-LW16
Abstimmung

Im Internet für die Bierkönigin stimmen

Als erste Schwäbin möchte Landwirtin Sabrina Mair Bayerns Bierkönigin werden: Abstimmen können Sie bis zum 25. April.

Radler
Wandern und Radeln

Die Weidesaison beginnt

Mit ihr werden wieder die Zäune errichtet. Für Wanderer und Fußgänger ist dies dank einer Vielfalt an Durchlässen kein Problem.

Grundwasser

Bauern arbeiten hier vorbildlich

In der Gemeinde Mertingen im Donau-Ries-Kreis sind Landwirte als Wasserschützer hoch angesehen.