Login
Ehrenamt

Bäuerinnen sind aktiv

Toni Ledermann
am
14.07.2016

Bad-Wörishofen - Kein Stadtfest in Bad Wörishofen ohne die ehrenamtlich arbeitenden Bäuerinnen mit ihren feinen Apfelküchle.

Kreisbäuerin Margot Walser (3. v. l.) freut sich über die vielen verkauften Leckerbissen, aber auch, dass immer wieder Landfrauen einen Tag ihrer Zeit opfern, um Geld für soziale Zwecke zu erwirtschaften. Diesmal waren es (v. l.) Vize-Kreisbäuerin Marlene Egger, Gabi Satzger, Susi Schuhwerk, Gabi Rogg und weitere Frauen. Laut Walser ergaben sich immer wieder Gespräche mit Verbrauchern, bei denen Vorurteile gegen die Landwirtschaft geradegerückt werden konnten.

Auch interessant