Login
Kälber

Dreifaches Glück

Margarete Schreyer
am
15.09.2016

Stötten - Fleckvieh-Drillinge kamen kürzlich auf dem Betrieb Sepp in Stötten zur Welt, zwei weibliche Kälber und ein männliches.

Fleckviehdrillinge

Es war die erste Drillingsgeburt auf dem Hof, die Freude über den unverhofften Nachwuchs ist deshalb bei Opa Helmut, Papa Thomas und Sohn Luca riesengroß. Das Trio ist topfit und war für den Fototermin kaum zu bändigen. Die Geburt verlief ganz normal, Betriebsleiter Thomas Sepp unterstützte die sechs Jahre alte Kuh Sarah nur ein wenig dabei. Für die Mutter der quirligen Kälber war es die dritte Kalbung.

Auch interessant