Login
Foto der Woche aus Schwaben

In Flammen aufgegangen

Mähdrescher in Flammen
Michael Ammich
am
02.08.2018

Leipheim: Mähdrescher und Getreidefeld in Flammen.

In Flammen aufgegangen sind dieser Mähdrescher und das Getreidefeld gleich mit bei der Erntearbeit im Donauried bei  Leipheim. Mit Hilfe von Bauern, die mit Grubbern rund um das brennende Feld Schneisen anlegten, konnte die Feuerwehr eine Ausweitung der Flammen verhindern. Immer wieder warnen Versicherungen und Feuerwehr vor Mähdre-scherbränden, die sich oft mit einfachen Vorsichtsmaßnahmen vermeiden ließen. Zu achten ist auf das Abwischen von ausgelaufenem Kraftstoff und Öl, auf das Beseitigen von Schäden an Schläuchen und an Isolierungen von stromführenden Kabeln, auf heißgelaufene Lager, rutschende Keilriemen oder mit Staub und Spreu verbackenes Öl an heißen Motorteilen.

Auch interessant