Login
Wetter

Ein Regenbogen ist die beste Entschuldigung für schlechtes Wetter

Susanne Lorenz-Munkler
am
10.11.2016

Immenstadt - schönes Naturschauspiel im Naturpark Nagelfluhkette

Regenbogen

Ein Regenbogen ist die beste Entschuldigung für schlechtes Wetter, sagt der Volksmund. Dieser Regenbogen, fotografiert im Naturpark Nagelfluhkette südlich von Immenstadt im Oberallgäu und westlich des „Mittaggipfels“, schien sich extrem deutlich zu entschuldigen. Denn schon bald fiel statt Regen Schnee bis in die tieferen Tallagen des Allgäus. Wie sich das Wetter weiterentwickeln wird, ist Thema der Meteorologen. Fakt ist: In den Bergen wird die weiße Pracht erst mal liegenbleiben.

 

Auch interessant